Kategorie-Archiv: Termine

Luke I’m Your Dad + Support (Kult41)

26. März 2016
19:00

Luke I’m Your Dad feiern den Release ihres neuen Albums! Feiert mit!

Der Indie-Rock hat gesunde Kinder!

Die Zeit der oft überlasteten Rockopern und der langen Gitarrensoli ist vorbei – sagen einige.
Der Punk und der Grunge haben für ein neues Zeitalter der musikalischen Reduktion gesorgt – sagen viele.
Immer in Entwicklung ist und bleibt die Bonner Band “Luke I’m Your Dad” – wissen alle.
Seit bald 10 Jahren ist die Beschäftigung mit Alltags-Lyrik, geschmackvollen Harmonien
und der Kraft des neueren Rock’n’Roll der Hauptantrieb für “Luke I’m Your Dad”.
Durch progressives Songschreiben und stilistische Mannigfaltigkeit findet das Quartett
– Gesang/Gitarre, Bass/Gesang, Gitarre und Schlagzeug – ihre eigene Definition.
Hervorzuheben ist, dass geborener Frontmann Mihau dem Bassisten die Solopassagen
überlässt – ein frisches Konzept, das ganz natürlich aufgeht.
Die kreativen Soundkulissen von Gitarrist Bernhard heben die Songs
in psychedelische Sphären. Nicht wegzudenken sind die Strukturen, die Schlagzeuger
Thimo mit seinem zuverlässigen, energetischen Spiel bildet.
Ob Fan der Band oder der Musik oder nicht, ob Zuhörer, Mitsinger oder Tänzer –
alle erliegen nach kurzer Zeit dem Charme, der Energie und der Leidenschaft der “Lukes”.
Dies macht ihre Konzerte aus – sagt der Applaus.

www.lukeimyourdad.de

Floodhead (Support)

Floodhead präsentiert Fudgerock. Audiovisuell und ein
kleines bisschen psychedelisch. Alles selbstgemacht.
Das Hörbare bewegt sich irgendwo zwischen progressiven
Balladen, epischen Gitarrenriffs und atmosphärischen
Reggaebeats. Das Sichtbare ist bunt, direkt und
angenehm chaotisch. Mit dabei sind ein Cello (Paul Rittel),
eine Gitarre (Mike Schneider), ein Bass (Clemens
Schmuck), ein Schlagzeug (David Rittel), ein
Overheadprojektor (Sarah Ludes) mehrere Stimmen und
viele Effektgeräte und Requisiten.

www.facebook.com/Floodhead

Eintritt 5 Euro